Mitgliederbeiträge

Die Mitgliederbeiträge sind in unserem Mitgliederreglement festgehalten.  

Gestützt auf Art. 8 Bst. d und Art. 15 ff. der Statuten der FBA Family Business Association - Vereinigung von Unternehmerfamilien vom 1. Oktober 2015 gilt bis zum Beschluss über die Neufestsetzung der Mitgliederbeiträge durch die Generalversammlung folgende Beitragsordnung:

Art. 1   Mitgliederarten
Mitglieder der Vereinigung FBA mit Stimm- und Wahlrecht können natürliche oder juristische Personen sein, die einen aktiven Bezug zu Familienunternehmen haben.

Art. 2   Mitgliederbeiträge

Mitglieder haben jährlich einen Mitgliederbeitrag zu bezahlen. Dieser beträgt je nach Mitgliederart:

Die Beiträge werden jeweils zu Beginn des Vereinsjahrs in Rechnung gestellt und sind innerhalb von 30 Tagen ab Rechnungsdatum zur Zahlung fällig.

Art. 3   Fördermitglieder und Sponsoren
Fördermitglieder sind natürliche oder juristische Personen, welche den Zweck und die Ziele des Vereins durch finanzielle Beiträge fördern und als solche im Jahresbericht und an der Mitgliederversammlung genannt werden.

Sponsoren sind natürliche oder juristische Personen (Unternehmen, Organisationen, Institute etc.), welche bestimmte Aktionen des Vereins einmalig oder wiederholend finanziell oder durch Naturalleistungen unterstützen und dabei vereinbarte Gegenleistungen erhalten. Sie werden als Sponsor umschrieben.

Fördermitglieder und Sponsoren haben kein Stimm- und Wahlrecht.

Art. 4   Mitgliederbeiträge beim Austritt unter dem laufendem Jahr
Die Mitgliedschaft endet durch eine schriftliche Austrittserklärung der Mitglieder, durch Tod oder Ausschluss.

Der Austritt kann jederzeit erfolgen, doch befreit er nicht von der Verpflichtung zur Zahlung bereits vorher fällig gewordener Beiträge und derjenigen für das laufende Vereinsjahr. Eine Rückerstattung bereits bezahlter Beiträge ist ausgeschlossen

Art. 5   Gültigkeit
Dieses Beitragsreglement hat der Vorstand anlässlich seiner Sitzung nachfolgend an die a.o. Generalversammlung vom 1. Okt. 2015 genehmigt. Es hat bis auf Widerruf Gültigkeit.

Zürich, den 1. Oktober 2015

Der Präsident: Dr. Leonhard Fopp

    

Vorstand: Martin Looser